Das deutschsprachige Informationsportal zur weltweiten Sozialforum-Bewegung  
Das deutschsprachige Informationsportal
zur weltweiten Sozialforum-Bewegung
www.weltsozialforum.org

 
 

Berichte

  • 14.03.2007: Are there capitalists?
    Realitäten des WSF in Nairobi: Teilnehmergebühren, Telefonmonopol und die Kosten für Essen und Wasser. Des weiteren: Bericht von Klaus Lederer über seine Teilnahme am WSF-Demonstrationsmarsch durch den größten Slum Kenias

  • 13.03.2007: What next?
    Denkanstöße von Vandan Shiva (Indien), Walden Bello (Philippinen), Pat Mooney (Kanada) und Larry Lohmann (Großbritannien). Die Ausschnitte stammen von einer Veranstaltung der Dag-Hammarskjöld-Stiftung unter dem Titel "What next: New Global Challanges, Trendlines and Alternatives"

  • 09.03.2007: Protest gegen eine schicke Flasche
    Kampagne für Wasserrechte beim Weltsozialforum

  • 09.03.2007: Angst vor der Rückkehr
    Seminare des Lutherischen Weltbund beim Weltsozialforum in Nairobi befassten sich mit der Flüchtlingsproblematik

  • 01.03.2007: WSF 2007: Irak und USA gegen Irak-Krieg
    Bericht vom Treffen der Friedensbewegungen am vierten Tag des Weltsozialforums in Nairobi. Aus der großen Zahl der RednerInnen gegen den Krieg und für den Frieden sind Ismaeel Dawood aus dem Irak und Phyllis Bennes aus den USA zu hören. Ihre gemeinsame Forderung ist: No more war! Beendet den Krieg! Jetzt!

  •  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 

     

    Aus www.weltsozialforum.org, gedruckt am: Di, 29.07.2014 ©
    weltsozialforum.org ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.
    Besuchen Sie www.weitblick.net unter www.weitblick.net

     

    drucken
    schliessen
    nach oben